Zurück

News-Detail

Home

Freie Fahrt für Düsseldorfer Handwerk!

Mit den neuen Umweltspuren in vielen Großstädten nehmen die Verkehrsprobleme für das lokale Handwerk dramatisch zu, es bilden sich teilweise Rückstaus mit bis zu einer Stunde Wartezeit.

Den Kunden der Gerken Arbeitsbühnen-Vermietung steht mit der neuen GL 25 N Elektro, der weltweit ersten vollelektrischen LKW-Arbeitsbühne, nun eine Lösung zur Verfügung, um dem Stau zu trotzen.

Die GL 25 N Elektro wird vollständig elektrisch angetrieben und fährt somit auf der Umweltspur einfach am Stau vorbei.

Während die anderen Gewerke noch im Stau stehen, sind Sie mit der GL 25 N Elektro pünktlich am Einsatzort und können Ihre Arbeit in bis zu 25 Meter Arbeitshöhe sofort und ganz ohne Lärm und Abgase beginnen.

Die GL 25 N Elektro hat eine Korblast von 230 kg und eine hohe seitliche Reichweite von bis zu 16,22 Metern. Damit ist sie herkömmlichen Diesel-Maschinen in vielen Punkten überlegen und bietet darüber hinaus zahlreiche Komfortfunktionen, die den Einsatz erleichtern.

Durch den nahezu lautlosen und völlig emissionsfreien Betrieb sind viele neue Einsatzgebiete möglich. In lärmsensiblen Bereichen kann die Maschine nun z. B. auch in den frühen Morgenstunden eingesetzt werden, wenn viele Bürger noch schlafen.

Gerne beraten wir Sie beim Einsatz unserer vollelektrischen GL 25 N Elektro oder bei einem unserer zahlreichen Hybrid-Modelle, die ebenfalls emissionsfrei als Arbeitsbühne betrieben werden können. Rufen Sie unseren Spezialisten an oder schreiben Sie eine E-Mail, wir helfen gerne weiter! E-Mail: duesseldorf(at)gerken-arbeitsbuehnen.de oder Telefon 0211/9 74 76-25.

<- Zurück zu: News

Anrufen eMail Standorte